Adresse: Heddalsvegen 412, 3678 Notodden

}

Åpningstider: 10.juni – 20. september kl. 10 – 17

(+47) 922 04 435

Datenschutzerklärung

 

Letzte Änderung: 26.02.2021

Die Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Heddal Stabkirche, wenn Sie unsere Website «www.heddalstavkirke.no» besuchen und nutzen oder uns über unsere Kontaktformulare kontaktieren. Wir verarbeiten personenbezogene Daten gemäß den jeweils geltenden Datenschutzgesetzen, damit Sie sicher sein können, dass wir mit Ihren personenbezogenen Daten ordnungsgemäß umgehen. Die Datenschutzerklärung enthält Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, wofür die Informationen verwendet werden und welche Rechte Sie uns gegenüber haben.

1. Verantwortlich für die Behandlung
Der Tourismusmanager ist für die Verarbeitung aller in unserem Portal verarbeiteten personenbezogenen Daten verantwortlich. Wenn Sie Fragen zur Erklärung oder zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Allgemeinen haben, können Sie uns kontaktieren:

E-Mail: post@heddalstavkirke.no

Telefon: (+47) 922 04 435

Adresse: Heddalsvegen 412, 3676 Notodden

2. Über wen wir personenbezogene Daten verarbeiten
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über folgende registrierte:

– Besucher unserer Websites (Cookies)
– Personen, die Anfragen über das Kontaktformular an uns senden

3. Unsere Verarbeitung personenbezogener Daten
Nachfolgend beschreiben wir, zu welchen Zwecken wir personenbezogene Daten verarbeiten, welche Arten von personenbezogenen Daten wir zur Erfüllung der Zwecke verarbeiten und auf welcher Rechtsgrundlage wir die Daten verarbeiten:

Kekse
Datenschutzanwälte verwenden Cookies auf unseren Websites. Diese kleinen Textdateien werden auf Ihrem Computer, Mobiltelefon oder Tablet gespeichert, wenn Sie unsere Website besuchen. Die Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten, die durch die Verwendung von Cookies erhalten werden, ist nur gestattet, wenn Sie darüber informiert wurden und zugestimmt haben, welche Informationen verarbeitet werden, welchen Zweck die Verarbeitung hat und wer die Informationen verarbeitet, vgl. genannt «Cookie-Bereich» Im Gesetz über elektronische Kommunikation § 2-7 b.

Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies in Ihrem Browser gesetzt werden, da die meisten Browser Cookies automatisch akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer ablehnen, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern.

Webstatistik
Wir sammeln keine Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen, indem wir Analysetools wie verwenden Google Analytics. Wir behalten auch nicht die Statistik bei. SPM gibt uns Antworten darauf, wie viele Personen unsere Seiten besuchen, welche Seiten besucht werden, wie lange der Besuch dauert oder welche Browser verwendet werden und wie hoch der geografische Standort ist.

Beantworten Sie Anfragen
Wenn Sie uns eine Anfrage senden, werden wir Informationen über Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse verarbeiten, um auf Ihre E-Mail zu antworten. Grundlage für die Verarbeitung ist die Datenschutzverordnung, Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f, die den Zugang zur Verarbeitung personenbezogener Daten ermöglicht, die zur Wahrung unseres berechtigten Interesses erforderlich sind. Das berechtigte Interesse besteht darin, Anfragen an das Unternehmen beantworten zu können. Alle Anfragen, die nicht zum Aufbau einer Kundenbeziehung führen, werden 3 Monate nach dem letzten Kontakt gelöscht.

Sicherheit und Betrieb
Personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Verarbeitung werden in unseren IT-Systemen gespeichert, die von unseren Datenverarbeitern betrieben werden (www.domeneshop.no).

Dies bedeutet, dass sie ohne unsere Erlaubnis nichts anderes mit den personenbezogenen Daten tun können und auch nicht das Recht haben, Ihre Informationen weiterzugeben oder die Informationen für andere Zwecke als die Durchführung von Systemaktualisierungen, Wartung, Fehlerbehebung und Aufrechterhaltung der Sicherheit zu verwenden. Die personenbezogenen Daten werden an uns zurückgesandt und vom Datenverarbeiter bei Beendigung des Vertrages gelöscht.

Grundlage für die Verarbeitung ist die Datenschutzverordnung, Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f, die den Zugang zur Verarbeitung personenbezogener Daten ermöglicht, die zur Wahrung unseres berechtigten Interesses erforderlich sind. Das berechtigte Interesse besteht in der Wahrung von Sicherheits- und Betriebszwecken sowie in unserer gesetzlichen Verpflichtung zu einer zufriedenstellenden Informationssicherheit, vgl. Die Datenschutzverordnung, Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c und Artikel 32.

Sozialen Medien
Heddal Stavkirke hat eigene Unternehmensseiten auf Facebook, die Personen zur Verfügung stehen, die dem Unternehmen folgen möchten und die dazu verwendet werden, Inhalte wie Blog-Artikel und Nachrichten mit unseren Followern zu teilen. Grundlage für die Verarbeitung ist die Datenschutzverordnung, Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f, die den Zugang zur Verarbeitung personenbezogener Daten ermöglicht, die zur Wahrung unseres berechtigten Interesses erforderlich sind. Das berechtigte Interesse besteht darin, das Unternehmen vermarkten, Inhalte teilen und Personen zur Verfügung stehen zu können, die dem Unternehmen folgen möchten.

4. Weitergabe personenbezogener Daten
Wir werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergeben oder anderweitig weitergeben, es sei denn, es gibt eine Rechtsgrundlage für eine solche Weitergabe.

5. Lagerzeit
Ihre persönlichen Daten werden nicht länger gespeichert, als dies zur Erfüllung des Verarbeitungszwecks erforderlich ist, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht oder es ist erforderlich, die Daten zu speichern, um uns gegen rechtliche Ansprüche zu verteidigen. Die persönlichen Daten werden in jedem Fall nach Ablauf der Speicherdauer gelöscht.

6. Ihre Rechte
Wenn Unternehmen personenbezogene Daten über Sie verarbeiten, haben Sie das Recht, über die Verarbeitung informiert zu werden, siehe Artikel 13 und 14 der Datenschutzverordnung. Wir erfüllen die Informationspflicht in dieser Datenschutzerklärung und werden bei der Anforderung von Informationen darauf verweisen.

Sie haben auch mehrere Rechte in Bezug auf unsere Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie. Hier können Sie mehr darüber lesen, welche Rechte Sie haben und wie Sie Ihre Rechte uns gegenüber nutzen:

Zugriffsrecht: Sie haben das Recht, auf Ihre eigenen persönlichen Daten zuzugreifen und eine Kopie Ihrer Daten zu erhalten
Recht auf Korrektur (Korrektur): Sie haben das Recht, falsche oder unvollständige Informationen über Sie korrigieren zu lassen
Recht zum Löschen: In einigen Fällen haben Sie das Recht, Informationen über Sie löschen zu lassen, bevor unsere allgemeinen Löschfristen eingehalten werden.
Recht, die Verarbeitung einzuschränken: In einigen Fällen haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken. Wenn die Verarbeitung eingeschränkt ist, dürfen wir die Informationen nur speichern, es sei denn, Sie stimmen zu oder es gibt eine andere Rechtsgrundlage, die es uns ermöglicht, Ihre Informationen weiter zu verarbeiten.
Wenn Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten, können Sie uns per E-Mail post@heddalstavkirke.no oder telefonisch unter 922 04 435 kontaktieren. Wir werden die Anfrage so schnell wie möglich und spätestens 30 Tage nach Erhalt beantworten deine Anfrage.

Bei Bedarf werden wir Sie bitten, einen Ausweis oder andere Informationen anzugeben, mit denen wir Ihre Identität überprüfen können, bevor wir Ihre Rechte erfüllen können.

7. Informationssicherheit
Wir nehmen die Informationssicherheit ernst und haben geeignete technische, physische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten getroffen. Wir führen regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen durch, um sicherzustellen, dass wir ein solides Sicherheitsniveau aufrechterhalten.

8. Beschwerde
Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, nicht zufrieden sind oder der Ansicht sind, dass wir gegen die Datenschutzbestimmungen verstoßen, haben Sie das Recht, sich bei der norwegischen Datenschutzbehörde zu beschweren. Weitere Informationen zum Beschwerdeverfahren finden Sie unter www.datatilsynet.no

9. Änderungen
Wir werden diese Datenschutzerklärung nach Bedarf aktualisieren. Sie finden immer die neueste Version auf unserer Website.